Die Tram fährt

Maskottchen Tram

Seit dem Eröffnungswochenende am 29. und 30. April 2017 können Fahrgäste mit der Tram D am Kehler Bahnhof von Kehl nach Straßburg fahren.

Was man beachten muss, wenn man die Tram nutzen möchte, welche Regelungen es für Haustiere und Fahrräder gibt und eine genaue Beschreibung der verschiedenen Tickets finden sich im Flyer, den die Stadt Kehl in Kooperation mit dem Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau erarbeitet hat.

Häufig gestellte Fragen sind in einer Übersicht zusammen gestellt.

 

Zahlen, Daten, Fakten... und zweiter Bauabschnitt

Die Verlängerung der Straßburger Straßenbahnlinie D nach Kehl erfolgt in zwei Bauabschnitten: Der erste Abschnitt beinhaltet den Streckenausbau bis zur Haltestelle auf Höhe des Kehler Bahnhofs, der zweite die Strecke vom Bahnhof bis zum Kehler Rathaus.

Voraussichtlich Ende 2018 wird der zweite Bauabschnitt abgeschlossen sein und die Tram bis zum Rathaus fahren.

Auf der Internetseite "Tram nach Kehl" können aktuelle Baustellen-Informationen abgerufen werden sowie weitere Infos rund um die Tram (Geschichte, Finanzierung, Bauwerke etc.). Über die aktuellsten Fortschritte der Baustellen wird auch auf und auf Facebook berichtet und die Eintragung für einen kostenlosen Baustellen-Newsletter per E-Mail beim Baustellenmarketing ist möglich.

Ansprechpartnerin für das Baustellenmarketing ist:

Bianca Marzloff
Baustellenmarketing / Teamassistenz
Tel.: 07851 88-1511
b.marzloff@marketing.kehl.de

 
 
 

Kehl Marketing · Rheinstraße 77 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-1510 · Fax: 07851 88-1501 · marketing@marketing.kehl.de
Tourist-Information Tel.: 07851 88-1555 · Stadthallenvermietung Tel: 07851 88-1520