Wirtschaftsförderung wechselt Vorsitz

Wolfgang Huber übernimmt den Vorsitz der Wirtschaftsförderung für zwei Jahre

Wirtschaftsförderin Fiona Härtel, Frank Riebel (Vorstand City Forum), Wolfgang Huber (stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hanauerland) und Oberbürgermeister Toni Vetrano.
(von links) Wirtschaftsförderin Fiona Härtel, Frank Riebel (Vorstand City Forum), Wolfgang Huber (stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hanauerland) und Oberbürgermeister Toni Vetrano.

Wolfgang Huber, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanauerland, übernimmt turnusgemäß und für die Dauer von zwei Jahren, den Vorsitz der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl. Im Zwei-Jahres-Rhythmus wechselt der Vorsitz zwischen dem Oberbürgermeister und einem Vertreter der Wirtschaft. Bereits im zurückliegenden Jahr hatte der Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Wolfgang Huber zum Vorsitzenden gewählt sowie Frank Riebel, den Vorstand des City Forums, zum Stellvertreter. Zweiter Stellvertreter wird turnusmäßig der künftige Oberbürgermeister Wolfram Britz.