Deutsch-Französischer Blaulicht-Tag
am 20. Juli 2019 von 10-18 Uhr

Deutsch-Französischer Blaulicht-Tag

An diesem Tag laden mehr als zehn Blaulicht-Institutionen aus Deutschland und Frankreich in die Kehler Innenstadt ein. Veranstalterin ist die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl. Die Organisation erfolgt in enger Kooperation mit der Feuerwehr Kehl.

Die Aktionen finden auf dem Marktplatz, in der Fußgängerzone und auf dem Rathausplatz statt.
Um 12 Uhr wird der Deutsch-Französische Blaulichttag durch Oberbürgermeister Vetrano und Vertretern der einzelnen Organisationen offiziell eröffnet. Anschließend präsentieren sich alle beteiligten Institutionen.

Um 14 Uhr gibt es eine gemeinsame Rettungsübung auf dem Marktplatz. Den ganzen Nachmittag bieten die einzelnen Stände abwechselnd Übungen und Vorführungen.

 

Folgende Institutionen sind mit ihren Angeboten dabei:

Feuerwehren Kehl und Straßburg
• verschiedene Großfahrzeuge darunter eine 30 Meter hohe Drehleiter und Oldtimer, unterschiedliche Rettungsübungen
• Feuerlöschtraining für Jedermann
• Besichtigungen des Feuerlöschbootes Europa1 am Staiger 1 im Rheinvorland
Technisches Hilfswerk (THW)
• Sonderfahrzeuge
• Turm mit einer Hochleistungspumpe
Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG)
• Aufstellung eines Tauchcontainers
• Strömungsrettungsübungen, Aufzeigen von Gefahren im Wasser
• Blaulicht-Quiz für Kinder und Jugendliche
Deutsche Rote Kreuz (DRK)
• Vorführungen zum Schminken von Wunden
• Blutdruckmessen
• Vorstellung verschiedener Einsatzfahrzeugen
• Hüpfburg für Kinder
• Zusammen mit Samu Straßburg Rettungsübungen wie z.B. Wiederbelebungsmaßnahmen und Intubation
Rettungshundestaffeln
• verschiedenen Übungen mit Rettungshunden
• zusammen mit Protection Civil 1. Hilfe an Hunden
Bergwacht
• Vorstellung verschiedener Gerätschaften ihre Rettungseinsätze
Polizeirevier Kehl
• Ausstellung verschiedener Fahrzeuge/Präsentation der Tätigkeitsfelder
• Fahrradcodierung
• Parcours mit Rauschbrille
• Fotos auf dem Polizeimotorrad
• Präsentation Polizeihunde- und Pferdestaffel
Deutsch-Französische Fahrradstaffel
• Landung eines Polizeihubschraubers auf dem Läger mit anschließender Besichtigung
• Präsentation der Wasserschutzpolizei am Staiger 1/Rheinvorland

 

Hier einige Eindrücke der Arbeit unserer Partner-Institutionen

 
 
 
 

Wir danken unseren Sponsoren für Ihre Unterstützung dieser Veranstaltung:

Bauer Kompost

bhg Autohandelsgesellschaft mbH

Badische Stahlwerke GmbH

Sparkasse Hanauerland

Total Deutschland GmbH

J. Kessel Mineralölhandel GmbH & Co. 

Schreinerei Kleinhans

Peterstaler Mineralquellen GmbH

Riel Fruchthandel GmbH & Co. KG

 
 
 

Kehl Marketing · Rheinstraße 77 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-1510 · Fax: 07851 88-1501 · marketing@marketing.kehl.de
Tourist-Information Tel.: 07851 88-1555 · Stadthallenvermietung Tel: 07851 88-1520