Abgeschlossenheitsbescheinigung

Für die Bildung von Wohnungseigentum ist für den Notar die sogenannte Abgeschlossenheitsbescheinigung nach dem Wohnungseigentumsgesetz erforderlich. Sie grenzt einzelne Wohneinheiten von der Gesamtwohnungszahl innerhalb eines Gebäudes ab.

Gebühren:
Abgeschlossenheitsbescheinigung pro Wohneinheit 125 Euro, ab der fünften Mehrfertigung zusätzlich pro Fertigung 15 Euro


Zuständige Abteilung


Zuständige Mitarbeiter

Dokumente und Formulare

 

Bekanntmachungen & Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de