Treue-Punkte-Verlosung im Juli

Juli-Gewinnerinnen und -Gewinner bei Treue-Punkte-Aktion gezogen

(von links) Gerald Albrecht (Stadtapotheke), Rosa Brisson (Kehl Marketing), Christiane Jung Perron (Gewinnerin), Heidi Müller (Gewinnerin) und Antje Lenz (Leiterin Tourismus Kehl Marketing).

Die Sammelleidenschaft der Kehlerinnen und Kehler flaut trotz aktuell steigender Teuerungsrate nicht ab: „Aktuell werden weiterhin eifrig Treue-Punkte-Stempelkarten eingeworfen“, berichtet Rosa Brisson von der Kehl Marketing. Jede ausgefüllte Stempelkarte landet in dem Lostopf für den jeweiligen Monat, in dem sie eingeworfen wurde. Für Juli wurden insgesamt fünf durch den Kehler Einzelhandel gestiftete Preise verlost. Das Losglück traf unter anderem Heidi Müller (sie erhielt einen Gutschein der Stadtapotheke) und Christiane Jung Perron (Gutschein des Bekleidungsgeschäfts Witt Weiden). Gleichzeitig durfte Heidi Müller den Losgewinn ihres Ehemanns (ein Kissen des Bettenhauses Leitermann) entgegennehmen.

Die nächste Gelegenheit, attraktive Preise zu gewinnen, ergibt sich den Teilnehmenden bei der Auslosung Anfang August. Bis dahin können sie sich beim Einkauf in teilnehmenden Geschäften in der Kernstadt und den Ortschaften einen Stempel für ihre Punktekarte abholen und diese ausgefüllt bei der Tourist-Information an der Rheinstraße 77 abgeben oder einwerfen. Zusätzlich landen die Stempelkarten im Lostopf für die Hauptziehung im Januar 2023.

Eine vollständige Liste der teilnehmenden Geschäfte.