Kurznachrichten

Mitteilung vom 05. August 2022

trash versus tree: 17. - 24. September

Vom 17.09.2022 bis 24.09.2022 findet die 1. Aktionswoche Trash vs. Tree in Kehl statt. Dabei werden alle Bürger:innen aufgerufen, gemeinsam Kehl vom Müll zu befreien. Der Müll wird während der Woche in großen Containern auf dem Marktplatz gesammelt. Für jeden m3 Müll werden im Anschluss 100 Bäume gepflanzt.

Mitteilung vom 02. August 2022

Mutter-Kinzig-Markt am 3. September

Regionale und hausgemachte Produkte werden am Samstag, 3. September, erneut von 9 bis 16 Uhr auf dem Mutter-Kinzig-Markt feilgeboten. Dann können Innenstadtbesucherinnen und -besucher an den verschiedenen Ständen auf dem Marktplatz Spezialitäten und Besonderheiten aus der Region entdecken und erwerben. Ein weiterer Samstagstermin für den Mutter-Kinzig-Markt ist der 5. November.

Mitteilung vom 01. August 2022

Foto-Ausstellung in der Mediathek

Sie gelten als gruselig und düster: Fledermäuse. In der ersten Fotoausstellung der Mediathek dreht sich alles um die nachtaktiven Fledertiere. An den Wänden hängen Fotografien von Martin Straube aus Bühlertal, der Wimpernfledermäuse, Hufeisennasen und weitere Arten mit der Kamera eingefangen hat. Ergänzt werden die Aufnahmen um Informationstafeln mit interessanten Fakten zu den flatternden Nachtschwärmern. Besucherinnen und Besucher erhalten Antworten auf Fragen wie: Wo wohnen Fledermäuse und wie jagen sie? Was fressen sie? Was ist eine Wochenstube? Können Fledermäuse im Dunkeln sehen?
Inzwischen gelten die Braunen Langohren als eine stark gefährdete Fledermausart. Foto: Markus Kauber

Mitteilung vom 01. August 2022

Geführter Abendspaziergang nach Straßburg

Zusätzlich zu den Zusatzterminen für die abendliche Stadtführung durch Straßburg bieten der Verein Kehler Gästeführer und die Kehl Marketing zwei weitere Termine an: Am Dienstag, 16. August, und am Dienstag, 23. August, haben Interessierte erneut die Gelegenheit, versteckte und wenig beachtete Ecken der Eurométropole zu entdecken. Die Lichterinstallation auf dem Münsterplatz sowie eine Schlemmerpause in einem elsässischen Restaurant sind ebenfalls Teil der Tour. Treffpunkt ist um 19 Uhr vor der Tourist-Information an der Rheinstraße 77. Gegen 23 Uhr geht es mit der Tram zurück auf die deutsche Rheinseite.

Mitteilung vom 24. Mai 2022

Tourist-Info verkauft 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket ist ab sofort in der Tourist-Information an der Rheinstraße erhältlich. Mit dem Monatsticket können bundesweit Nahverkehrsangebote in den Aktionsmonaten Juni, Juli sowie August genutzt werden. Für jeden Aktionsmonat muss ein eigenes 9-Euro-Ticket gelöst werden. Unabhängig davon, wann das Ticket gekauft wurde, endet seine Gültigkeit zum Monatswechsel. Zu beachten ist: Mit dem 9-Euro-Ticket kann auch die Tram genutzt werden, solange sie auf Kehler Gebiet fährt. Um nach Straßburg weiterfahren zu können, muss eine zusätzliche Fahrkarte gekauft werden.

Mitteilung vom 18. März 2022

"Kehl blüht auf"

In den Sommermonaten bringt der Betriebshof die Verkehrsinseln im Stadtgebiet mit einer eigens kreierten Saatmischung zum Blühen. Diese Saatmischung erfreut sich bei den Kehlerinnen und Kehler so großer Beliebtheit, dass sie ab sofort wieder in der Tourist-Information erhältlich ist. Dort können sie Interessierte für den heimischen Garten kaufen. Zusätzlich hat die Kehl Marketing am Dienstag, 22. März, auf dem Wochenmarkt sowie am Freitag, 8. April, auf dem Markt der Nachhaltigkeit einen Verkaufsstand geplant, an dem es die Blumensamen in eigens gestalteten Tütchen gibt.
Auf einem Tisch liegen Tüten mit der beliebten Saatmischung "Kehl blüht auf".

Mitteilung vom 04. Februar 2022

Impfen ohne Termin in Kehl

Im Erdgeschoss des City Centers können sich Impfwillige jeweils dienstags und freitags in der Zeit von 16 bis 19 Uhr von dem medizinischen Team um Dr. Theo Vetter gegen den Corona-Virus schützen lassen. Eine Terminvereinbarung ist nach wie vor nicht erforderlich. Geimpft wird mit allen zugelassenen Wirkstoffen, darunter auch der Totimpfstoff Novavax. 

Mitteilung vom 17. Januar 2022

Outdoor Escape Game – „Alcedos Abenteuer“

An acht verschiedenen Orten in Kehlt gilt es Rätsel zu lösen, um weitere Hinweise zum Verbleib von Alcedo zu bekommen.

Mitteilung vom 17. Januar 2022

Kehl bringt's

Mit der Internetseite www.kehl-bringts.de stellt die Stadtmarketing- und Wirtschafts-GmbH die verfügbaren Shops, Abhol- und Lieferservice in der Rheinstadt dar.

Mitteilung vom 15. Dezember 2021

Problemstoff-Sammeltermine 2022

Problemstoffe und Elektrokleingeräte aus privaten Haushalten können auch 2022 an bestimmten Tagen gebührenfrei in der Kernstadt auf dem Läger-Parkplatz, in Auenheim in der Straße "An der Fohlenweide" oder in Goldscheuer am Parkplatz am Sportzentrum abgegeben werden.