Veranstaltungen

.AlleJuni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai

Samstag, 22.06.2024 - Sonntag, 23.06.2024 | 19.30 Uhr Symphonie des Deux-Rives 2024

Kurzbeschreibung

Veranstaltungswochenende im Garten der Zwei Ufer mit Open-Air-Konzert des Straßburger Philharmonieorchesters.

Symphonie des deux rives 2016
Kehl Marketing

Veranstaltungsort

Garten der zwei Ufer
Rheinpromenade
77694 Kehl

Beschreibung

Am 22. Juni kehrt die Symphonie des Arts in den Jardin des 2 Rives zurück. Erleben Sie das besondere Event, das den Beginn des Sommers in Straßburg markiert.

Höhepunkt das Open-Air-Konzert des Philharmonischen Orchesters Straßburgs am Samstagabend um 21.30 Uhr.
(Verschiebung bei schlechtem Wetter auf Sonntag, 21:30 Uhr)

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 23.06.2024 | 10.00. Uhr Musikalischer Gottesdienst Jubiläum 200 Jahre Christuskirche

Kurzbeschreibung

Musikalischer Gottesdienst anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Christuskirche mit anschließendem Gemeindefest.

Christuskirche
Ev. Kirchengemeinde Kehl

Veranstalter

Bezirkskantorat Kehl
Friedhofstrasse 1
77694 Kehl
Telefon 07851/496264

Beschreibung

Bei diesem Jubiläumsgottesdienst übernimmt Pfarrerin Dr. Bettina Kretz die Liturgie; die Predigt wird von Prälat Dr. Marc Witzenbacher gehalten.
Die Bezirkskantorei Kehl und der Posaunenchor Kehl gestalten den Gottesdienst musikalisch.

Kategorien

Kategorie

Montag, 01.07.2024 - Dienstag, 02.07.2024 | ab 13 Uhr 25. Schulorchestertage Baden-Württemberg

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der 25.Schulorchestertage Baden-Württemberg werden Orchester und Ensembles aus den Schulen Baden-Württembergs eingeladen, um vor einem breiten Publik

@Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

An beiden Konzerttagen gibt es Abendkonzerte mit jeweils einen besonderen inhaltlichen Schwerpunk in der Stadthalle Kehl:
•Das Eröffnungskonzert am 01.07.2024, 18.30 Uhr wird von den jungen Orchestern und den Klassenorchestern gestaltet.
•Beim Abschlusskonzert am 02.07.2024, 18.30 Uhr werden die großen Orchester (Symphonieorchester) auftreten.

Bei gutem Wetter finden an beiden Tagen zwischen 13 und 16 Uhr Platzkonzerte der teilnehmenden Ensembles auf dem Kehler Marktplatz statt. Es werden täglich circa 200 musizierende Kinder und Jugendliche in Kehl zu hören und zu sehen sein.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen! Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Kategorien

Kategorie

Dienstag, 15.10.2024 | 20.00 Uhr Raphaela Gromes & Julian Riem

Kurzbeschreibung

"Femmes"
Cello & Klavier
mit Werken von Lera Auerbach, Henriette Bosmans, Clara Schumann , Nadja Boulanger u.a.

Raphaaela Gromes & Julian Riem
Foto: wildundleise

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Seit vielen Jahren setzt sich Star-Cellistin und OPUS KLASSIK Preisträgerin Raphaela Gromes für Werke von Komponistinnen ein. Auf drei ihrer hochgelobten Alben war Musik unbekannter Komponistinnen vertreten und mit dem Archiv „Frau und Musik“ in Frankfurt verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. So ist es nur folgerichtig, dass ihre neues Programm „Femmes“ herausragenden Frauen der Musikgeschichte aus neun Jahrhunderten eine Stimme gibt. Julian Riem ist einer der vielseitigsten Pianisten in der aktuellen Klassikwelt. Als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter konzertiert er regelmäßig in Europa, Asien und Amerika.
„… immer wieder Momente reiner Poesie…“ Süddeutsche Zeitung

Der Einzelkarten-Verkauf satrtet am 2. September
Kammermusikabonnements sind ab sofort beim Kulturbüro buchbar
kulturbuero@stadt-kehl.de

Kategorien

Kategorie

Dienstag, 19.11.2024 | 20.00 Uhr Epoca Barocca

Kurzbeschreibung

„Musik am Hofe Friedrichs des Großen“
TRAVERSFLÖTE - OBOE – VIOLA DA GAMBA/FAGOTT – CEMBALO

Epoca Barocca
Epoca Barocca

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Zedernsaal
Jahnstraße 22
77694 Kehl

Beschreibung

Mit Werken von Johann Adolf Hasse, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Joachim Quantz, Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und anderen

EPOCA BAROCCA konzertiert seit 1994 mit großem Erfolg bei Publikum und Kritik auf renommierten Festivals wie zum Beispiel Amici della Musica di Firenze, Bodensee Festspiele, Festival Alte Musik (Prag), Festival van Flandern und Rheingau Musik Festival.
In ihren Konzertprogrammen sind regelmäßig auch weniger bekannte Werke der Barockzeit zu hören. Durch eigene Forschungen wurden viele wertvolle Raritäten entdeckt, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind. Diese waren neben der Konzerttätigkeit des Ensembles auch Gegenstand mehrerer CD- und Rundfunkaufnahmen.

„Das ist wahrhaft fürstliche Unterhaltung.“ Concerto


Der Einzelkarten-Verkauf satrtet am 2. September
Kammermusikabonnements sind ab sofort beim Kulturbüro buchbar
kulturbuero@stadt-kehl.de

Kategorien

Kategorie

Freitag, 07.02.2025 | 20.00 Uhr Duo Millefleurs

Kurzbeschreibung

Sarah Lilian Kober (klassisches Saxophon) und Nestan Heberger (Klavier)

Duo Millefleurs
Foto/ Marc Sena

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Zedernsaal
Jahnstraße 22
77694 Kehl

Beschreibung

„Classic“
Werke von Alain Crepin, Peter Ludwig, Paul-Agricole Génin, Mikhail Glinka, Paquito d’Rivera, Alexis Ciesla, Astor Piazzolla, Isaac Albéniz und anderen

Mitte des 19. Jahrhunderts vom Belgier Adolphe Sax erfunden, ist das Instrument in den verschiedensten Stilrichtungen zu Hause. Die klassische Saxophonistin Sarah Lilian Kober und die Pianistin Nestan Heberger widmen sich in ihrem Programm „Classic“ besonders Originalliteratur für diese außergewöhnliche Besetzung und eigenen Bearbeitungen klassischer Kammermusikwerke. Das Duo Millefleurs zeichnet sich besonders durch sein symbiotisches Zusammenspiel, sinnliche und zugleich temperamentvolle Darbietungen voller Virtuosität und spürbarer Spielfreude aus.
„…ein perfekt aufeinander eingespieltes Duo…“ Süddeutsche Zeitung


Der Einzelkarten-Verkauf satrtet am 2. September
Kammermusikabonnements sind ab sofort beim Kulturbüro buchbar
kulturbuero@stadt-kehl.de

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 27.03.2025 | 20.00 Uhr Guadagnini Trio

Kurzbeschreibung

Klaviertrios von G. Fauré, J. Turina und A. Dvorak
Alina Armonas-Tambrea | Violine
Edvardas Armonas | Violoncello
Yannick van de Velde | Klavier

Guadagnini Trio
Foto: Ulrike Lukasczyk

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Reise durch das musikalische Europa
G. Fauré Klaviertrio d-Moll, op. 120
J. Turina Klaviertrio h-Moll, op. 76
A. Dvorak Klaviertrio g-Moll, op. 26

Das Guadagnini Trio, dessen Grundstein 2003 gelegt wurde, gehört seit geraumer Zeit zur Klaviertrio-Elite und ist aufgrund seiner ausgereiften Interpretationen und funkensprühenden Energie gern gesehener Gast auf renommierten Podien und im Rahmen namhafter Musikfestivals wie dem Beethoven-Haus Bonn und der Alten Oper Frankfurt, dem Rheingau Musik Festival, den BASF-Konzerten Ludwigshafen und dem Heidelberger Frühling. Sein traditionelles Repertoire bereichert das Ensemble durch die konsequente Auseinandersetzung mit unbekannten oder selten aufgeführten Werken.
„Unbeschreiblich, was da an vitalem Klangpaket, an Frische und souveräner Spielfreude übers Podium ebbte.“ Rheinpfalz


Der Einzelkarten-Verkauf satrtet am 2. September
Kammermusikabonnements sind ab sofort beim Kulturbüro buchbar
kulturbuero@stadt-kehl.de

Kategorien

Kategorie